Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Die Einnahmenüberschussrechnung nach § 4 Abs. 3 EStG

Produktform: Medienkombination

DAS Standardwerk zur Einnahmenüberschussrechnung. Seit über 40 Jahren begleitet dieses Standardwerk Steuerberater, Finanzverwaltung und Unternehmen bei der rechtssicheren Handhabung der Einnahmenüberschussrechnung. Übersichtlich gegliedert gibt es Ihnen einen schnellen Überblick über den gesamten Bereich der Überschussrechnung und Gewinnermittlung. Gleichzeitig beantwortet es alle relevanten steuerrechtlichen Fragen verständlich und in der erforderlichen Tiefe. Die fallbezogenen Erläuterungen anhand zahlreicher Beispiele erleichtern die praxisgerechte Rechtsanwendung. Die vollständig überarbeitete Neuauflage berücksichtigt die jüngste Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs und der Finanzgerichte sowie alle aktuellen Gesetzesänderungen, Richtlinien, Hinweise und Verwaltungsentscheidungen. Inhalt: Wesen der Gewinnermittlungsart. Aufzeichnungs-/Aufbewahrungspflichten. Berechtigter Personenkreis. Gewinnermittlungszeitraum. Wahl der Gewinnermittlungsmethode. Zufließen von Betriebseinnahmen/Abfließen von Betriebsausgaben. Übergang von der Überschussrechnung zu einer anderen Gewinnermittlungsart und umgekehrt.weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-482-54275-6 / 978-3482542756 / 9783482542756

Verlag: NWB Verlag

Erscheinungsdatum: 31.07.2019

Seiten: 530

Auflage: 15

Zielgruppe: Steuer- und wirtschaftsberatende Berufe. Finanzverwaltung. Unternehmer. Freiberufler.

Autor(en): Gerhard Gunsenheimer
Begründet von Helmut Segebrecht

79,00 € inkl. MwSt.
Ladenpreis
kostenloser Versand

vorbestellbar

zurück