Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Die GmbH in der Krise

Rechts- und Haftungsfragen der Unternehmenssanierung, Insolvenzgesellschaftsrecht

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Zum Werk Dieses bewährte Handbuch beantwortet für die wirtschaftlich notleidende GmbH, UG (haftungsbeschränkt) und GmbH & Co. sämtliche praxisrelevanten Fragen an der Schnittstelle zwischen dem Gesellschafts- und dem Insolvenzrecht. Auch Gefahren der persönlichen Haftung und strafrechtlichen Verantwortung werden ausführlich und lösungsbezogen erklärt. Die Gliederung folgt dem gedanklichen Ablauf des Sanierungsgeschehens:Früherkennung der Krise bzw. InsolvenzreifeKurzfristig wirksame Maßnahmen zur Beseitigung der Insolvenzreife"Freie" Sanierung (außerhalb eines Insolvenzverfahrens)Verhalten und Haftung der Kreditinstitute im SanierungsprozessVermeidung von Insolvenzanfechtungen"Typische" Straftaten in der Krise der GmbHHaftungsgefahren für Gesellschafter in der Krise der GmbHHaftungsgefahren für Geschäftsführer in der Krise der GmbHBesonderheiten bei der Unternehmergesellschaft/UG (haftungsbeschränkt) und der GmbH & Co. KGHaftungsgefahren für Berater im Sanierungsprozess der GmbHSanierung im InsolvenzverfahrenSanierungsverfahren des GesellschaftersZahlreiche Beispiele und Verhaltenstipps erhöhen den Gebrauchswert. Vorteile auf einen Blickumfassend: Gesellschafts-, Insolvenz- und Strafrechthoher Gebrauchswertlösungsorientierte Darstellungerfahrener, renommierter Autor Zur Neuauflage Die 6. Auflage berücksichtigt neben Sonderregelungen, die für die Zeit der COVID-19-Pandemie getroffen wurden (COVInsAG), vor allem das Sanierungs- und Insolvenzrechtsfortentwicklungsgesetz (SanInsFoG), mit dem das Unternehmensstabilisierungs- und RestrukturierungsG (StaRUG) eingeführt wurde und das für die GmbH wichtige Änderungen mit sich gebracht hat. Verarbeitet sind auch die Änderungen des GmbH-Rechts durch das FISG, das FüPoG II und das zum 1.8.2022 in Kraft tretende Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG). Zielgruppe Für Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer und Rechtsabteilungen von Unternehmen, Steuerberaterinnen und Steuerberater, Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwaltschaft, Unternehmensberaterinnen und -berater und die verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sanierungsabteilungen der Kreditinstitute.weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-77908-4 / 978-3406779084 / 9783406779084

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 12.08.2022

Seiten: 841

Auflage: 7

169,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück