Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

InsO

Kommentar zur Insolvenzordnung

Produktform: Buch

Aus den Besprechungen zur Vorauflage „…ein wirklich großer Wurf zur Weiterentwicklung eines sanierungsorientierten Insolvenzrechts. […] Der Kommentar hat sich in den Auflagen stets und deutlich verbessert, von den noch tastenden Anfängen der 1. Auflage nun zu einer Voll- und Leitkommentierung inklusive Konzerninsolvenzrecht, InsVV und EuInsVO mit der es auch Spaß macht zu arbeiten oder auch nur darin zu stöbern und die stets sachlich gehaltenen Anregungen aufzunehmen und in die eigenen Überlegungen einzubeziehen.“ Prof. Dr. Hans Haarmeyer, in: ZInsO 31-32/2014 „Besonders hervorzuheben ist, dass dieser Kommentar der Leserschaft nicht nur Hinweise auf die Rechtsprechung zu den verschiedenen Problemen und Meinungen bietet, sondern insbesondere da, wo es nottut, nämlich bei den strittigen Fragen, die Literatur ausführlich zitiert und nahezu vollständig abbildet. […] In der Preis-Leistungsbetrachtung stellt das Werk damit ein hervorragendes Verhältnis zwischen dem, was notwendig zu wissen ist und dem, was ‚auch noch gesagt werden könne‘ her.“ RiAG Frank Frind, in: InsbürO 9/2014weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-8145-3008-6 / 978-3814530086 / 9783814530086

Verlag: RWS Vlg Kommunikationsforum

Erscheinungsdatum: 30.06.2019

Seiten: 2000

Auflage: 5

Zielgruppe: Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Rechtsanwälte mit entsprechendem Tätigkeitsschwerpunkt, Gerichte, Richter, Sanierungsberater, insolvenzrechtlich tätige Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Rechtspfleger

Herausgegeben von Marie Luise Graf-Schlicker

ca. 148,00 € inkl. MwSt.
Preis kann sich ändern
kostenloser Versand

vorbestellbar

zurück