Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Münchener Kommentar zum Aktiengesetz Gesamtwerk

In 7 Bänden

Produktform: Buch

Zum Werk Wer aktienrechtlich tätig ist, ist auf die sorgfältigen, präzisen und umfassenden Informationen dieses einzigartigen Werkes dringend angewiesen. In insgesamt sieben Bänden bietet dieses Standardwerk in neuer Auflage - Lösungsvorschläge, die dem Zusammenwachsen der europäischen Länder, der internationalen Kapitalverflechtung und -beschaffung sowie der Zunahme weltweit tätiger Konzerne Rechnung tragen - Aktualität durch Berücksichtigung aller Gesetzesänderungen und -ergänzungen - Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz - Erfahrung von Experten, die sich als Unternehmensberater und Richter praktisch mit dem Aktienrecht befassen oder aber als Wissenschaftler auf diesem Gebiete tätig sind. - Hinweise zur Rechtslage in Österreich bei den Kommentierungen des deutschen Rechts Band 1 umfasst die Allgemeinen Vorschriften (§§ 1-22), die Gründung der Gesellschaft (§§ 23-53) sowie die Rechtsverhältnisse der Gesellschaft und der Gesellschafter (§§ 53a-75). Vorteile auf einen Blick - zuverlässige Synthese der Rechtsprechung und sinnvolle Selektion im Bereich der Literatur - übersichtliche Gliederung - präzise Kommentierung auf hohem wissenschaftlichem Niveau - auch für noch nicht entschiedene Fallkonstellationen wegweisend Zielgruppe Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Unternehmen.weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-72890-7 / 978-3406728907 / 9783406728907

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 06.12.2018

Seiten: 12000

Auflage: 5

Herausgegeben von Mathias Habersack, Susanne Kalss, Wulf Goette

1.017,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück