Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Social Media im Betrieb

Arbeitsrecht und Compliance

Produktform: Buch / Einband - flex.(Paperback)

Zum Werk Moderne elektronische Kommunikationsmittel ermöglichen es einer Vielzahl von Nutzern, jederzeit miteinander zu kommunizieren und Inhalte zu teilen, ohne dass es dazu eines Verbindungsaufbaus im Einzelfall bedarf. Längst hat die bunte Welt der sozialen Medien auch die Unternehmen erreicht: Die Wirtschaft hat erkannt, dass soziale Medien beispielsweise im Marketing, Vertrieb und Personalmanagement, aber auch in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Wissensmanagement Kostenvorteile bieten bzw. neue Märkte eröffnen können. Den wirtschaftlichen Potentialen stehen indes juristische Schwierigkeiten gegenüber, die in dieser Neuerscheinung praxisgerecht aufgearbeitet und erläutert werden, zum Beispiel: - Was darf der Arbeitgeber verbieten, was muss er verbieten? - Was sind die Folgen eines Verstoßes gegen Vorgaben des Unternehmens? - Wie können Social Media Guidelines sinnvoll aussehen? - Hat der Betriebsrat mitzubestimmen? Vorteile auf einen Blick Kompakte und praxisnahe Darstellung - der Voraussetzungen und Grenzen der Nutzung von Social Media im Betrieb - der datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen - der arbeitsrechtlichen Sanktionen - von Verstößen - enthält Mustervereinbarungen und Klauselhinweise Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die jüngsten gesetzgeberischen Änderungen auf nationaler und supranationaler Ebene und die neusten Entscheidungen der Rechtsprechung sowie die Entwicklungen in der Literatur in einem der schnelllebigsten Bereiche der digitalen Gesellschaft.weiterlesen

Dieses Werk ist Bestandteil folgender Fachportale:

Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-71358-3 / 978-3406713583 / 9783406713583

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 29.06.2020

Seiten: 223

Auflage: 2

69,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück