Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Steuerberater-Jahrbuch 2014/2015

Zugleich Bericht über den 66. Fachkongress der Steuerberater Köln, 28. und 29.10.2014.

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Perspektiven der Beratung Das Jahrbuch bietet eine detaillierte Auseinandersetzung mit ausgewählten Themenschwerpunkten. Die behandelten Fragen zeichnen sich nicht allein durch Aktualität aus, sondern berücksichtigen darüber hinaus auch die grundlegenden und langfristigen Perspektiven. Unternehmenssteuerrecht 1 Gosch, Rechtsprechungs-Highlights zum Unternehmenssteuerrecht der Kapitalgesellschaften. Wendt, Rechtsprechungs-Highlights zum Unternehmenssteuerrecht der Personengesellschaften. Neumann, Aktuelle steuerpolitische Initiative. Unternehmenssteuerrecht 2: Schneider, Verbesserung der Organschaft? Drüen, Der verfassungsrechtliche Rahmen für die Kompensation von Unternehmensverlusten – Wann ist die Mindestbesteuerung unzulässig? Ley/Brandenberg, Praxisfragen von Umstrukturierungen bei Personengesellschaften. Unternehmenssteuerrecht 3: Sydow/Schumacher, Entstrickung beim Wegzug von Kapitalgesellschaften nach National Grid Indus. Benz, Quellensteuern auf Streubesitzdividenden Köhler, Korrespondenzprinzip bei vGA und vE. Bilanzen und Steuern: Prinz/Hörhammer, Schuldübernahme, Schuldfreistellung und Schuldbeitritt im Steuerbilanzrecht. Förster/Neumann, Forderungsverzicht und Rangrücktritt. Dipl.-Kfm. Manfred Günkel, Aktuelle Fälle des Bilanzsteuerrechts. Internationales Steuerrecht: Schwenke, Aktuelle Urteile zum Internationalen Steuerrecht. Ditz, Geplante Änderungen des § 1 AStG durch das JStG 2013. Blumenberg, Internationale Aspekte der Gewerbesteuer. Umsatzsteuerrecht: Korf, Rechtsprechungs-Highlights zum Umsatzsteuerrecht. Küffner, Entwicklungen der umsatzsteuerrechtlichen Organschaft in Rechtsprechung und Finanzverwaltung. Ministerialdirigent Werner Widmann, Mainz, Vorsteuerabzug bei Holding-Gesellschaften Steuerrecht und besondere Beratungsrichtlinien: Seer, Chancen und Risiken von verbindlichen Auskünften. Mack, Grenzen und Risiken der Selbstanzeige. von Oertzen, Besonderes Unternehmenserbschaftsteuerrecht am Scheideweg?!weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-504-62661-7 / 978-3504626617 / 9783504626617

Verlag: Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erscheinungsdatum: 22.09.2015

Seiten: 667

Herausgegeben von Fachinstitut der Steuerberater

Stichwörter: 2014

94,80 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück