Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Tax Compliance

Steuerstrafrechtliche Verantwortung im Unternehmen

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Im Umfeld verschärfter Straferwartung bei Steuerhinterziehung und allgemein erhöhter Sensibilität für legale Steuergestaltung ist die sorgfältige Beachtung der komplexen steuerlichen Verpflichtungen für Unternehmen essenziell. Wie Sie mit dem Aufbau eines Tax Compliance-Management-Systems steuerliche und steuerstrafrechtliche Risiken konsequent begrenzen, erfahren Sie von Jürgen R. Müller und Christian Fischer entlang der wichtigsten Grundelemente eines Tax CMS und deren Implementierung und Prüfung nach der ISO 37301 und dem IDW PS 980. Ausführlich erläutert werden außerdem: - steuerrechtliche Pflichten (insb. nach AO und UStG) und steuerstrafrechtliche Sanktionen (nach AO und OWiG) - umsatzsteuerliche Herausforderungen im Kontext von Rechnungsstellung, Umsatzsteuer-Nachschau und Umsatzsteuer-Sonderprüfung u.a. - bedeutende Praxisfragen zu verdeckter Gewinnausschüttung, Verrechnungspreisen, unwirksamen Rechtsgeschäften (auch Scheinunternehmen, Briefkastenfirmen), Empfängerbenennung u.v.m. - der richtige Umgang mit dem Risikofall Non-Compliance - NEU: der Aufbau eines Tax-Risk-Management-Systems insb. nach IDW PS 981 „ ... ein Beratungsbuch mit Weitblick. Das Werk gehört in die Bibliothek jedes Beraters ..." Thomas Rand, RA, FA für Steuerrecht, Dillingen/Saar in: AO-Steuerberater (AO-StB), 5/2019weiterlesen

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-503-20635-3 / 978-3503206353 / 9783503206353

Verlag: Schmidt, Erich

Erscheinungsdatum: 01.07.2022

Seiten: 562

Auflage: 2

Zielgruppe: Steuerberater für mittelständische Unternehmen; Steuerabteilungen in Konzerngesellschaften; steuerlich ausgerichtete Rechtsanwälte; CMS-Officer

Autor(en): Christian Fischer, Jürgen R. Müller

129,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

vorbestellbar

zurück