Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

Versorgungsausgleich

Ausgleich, steuerliche Folgen und Verfahren

Produktform: Buch / Einband - flex.(Paperback)

Zum Werk Der neue Versorgungsausgleich regelt die interne Teilung von in der Ehezeit erworbenen Rentenansprüchen der Ehegatten bzw. Lebenspartner nach der Scheidung. Inhalt - Entwicklung des Versorgungsausgleichs bis zur Reform - Anwendungsbereich des Versorgungsausgleichsrechts - auszugleichende Versorgungsanrechte - Ermittlung der in der Ehezeit erworbenen Anrechte im Wertausgleich - Durchführung des Wertausgleichs - Ausgleichsansprüche nach der Scheidung - Härteregelung - Vereinbarungen über den Versorgungsausgleich - Anpassung nach Rechtskraft - Abänderung von Entscheidungen über den Versorgungsausgleich - Versorgungsausgleich im gerichtlichen Verfahren - Abgabenrechtliche Folgen des Versorgungsausgleichs - Versorgungsausgleich im Gesamtsystem sozialer Sicherung des geschiedenen Ehegatten Vorteile auf einen Blick - behandelt die Entscheidungen der Versorgungsträger - behandelt die Änderungen im Rentenversicherungs- und Steuerrecht - mit prozessrechtlichem Teil Zur Neuauflage Die 4. Auflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt ist dabei die aktuelle Entscheidung des BVerfG zur Verfassungskonformität des § 32 VersAusglG. Zum Autor Prof. Dr. Franz Ruland war Vorsitzender des Sozialbeirats, der als Gremium insbesondere auch die Bundesregierung zur Rentenversicherung berät. Er war außerdem langjähriger Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) sowie Professor für Öffentliches Recht an der Universität Hannover. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Familienrichter, Notare, Juristen in Verwaltung und Verbänden.weiterlesen

Dieses Werk ist Bestandteil folgender Fachportale:
beck-online. Familienrecht PREMIUM
Die Online-Datenbank zum Familienrecht für die erweiterte Recherche

beck-online. Familienrecht PLUS
Die Online-Datenbank zum Familienrecht


Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-406-67845-5 / 978-3406678455 / 9783406678455

Verlag: C.H.Beck

Erscheinungsdatum: 05.10.2015

Seiten: 565

Auflage: 4

Autor(en): Franz Ruland

Stichwörter: Versorgungsausgleich

85,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

sofort lieferbar - Lieferzeit 1-3 Werktage

zurück