Noch Fragen? 0800 / 33 82 637

GrEStG

Grunderwerbsteuergesetz Praxiskommentar

Produktform: Buch / Einband - fest (Hardcover)

Ob bei Investitionsentscheidungen oder dem Erwerb einer selbstgenutzten Wohnung: Die Grunderwerbsteuer gewinnt bei steigenden Grundstückspreisen und wachsenden Steuersätzen eine immer größere Bedeutung. Fehler bei der Übertragung eines Grundstücks oder der Umstrukturierung eines Unternehmens können kaum wieder gut gemacht werden. Einen praxisnahen Weg durch das Paragraphengeflecht des Gesetzes weist Ihnen die prägnante Kommentierung von Hans-Joachim Beck. - Entstehung von Grunderwerbsteuer und Gestaltungshinweise zur Vermeidung von Fallstricken - Systematik und Anwendung des GrEStG, auch im Rahmen der verschärften Regelungen über Share Deals - Anweisungen der Finanzverwaltung, welche die Auslegung des Gesetzes bislang stark prägen; insbesondere werden auch die Erlasse der Finanzverwaltung zur Anwendung der Neuregelungen von Share Deals vom Mai 2022 ausführlich kommentiert. Mit vielen Übersichten und Beispielsfällen werden die komplexen gesetzlichen Zusammenhänge für die sichere Rechtsanwendung und optimale Beratungslösungen anschaulich dargestellt.weiterlesen

Dieser Artikel gehört zu den folgenden Serien

Sprache(n): Deutsch

ISBN: 978-3-503-21139-5 / 978-3503211395 / 9783503211395

Verlag: Erich Schmidt Verlag

Erscheinungsdatum: 04.07.2023

Seiten: 468

Auflage: 1

Zielgruppe: Rechtsanwälte; Steuerberater; Notare; Finanzverwaltung; Finanzgerichte

Autor(en): Hans-Joachim Beck

89,00 € inkl. MwSt.
kostenloser Versand

lieferbar - Lieferzeit 10-15 Werktage

zurück